warning icon

Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Grundschule am Lanferbach mit unseren zwei Standorten Gecksheide und der Flurstraße.


So geht es weiter 📌

29.05.2020


07.05.2020


Liebe Eltern,

ab Montag, 11. Mai 2020, werden tageweise rollierend alle Jahrgänge der Grundschule wieder unterrichtet. Um allen SchülerInnen auch in dieser außergewöhnlichen Zeit einen gleichen Zugang zur Schule zu ermöglichen, bedeutet dies: Pro Wochentag wird ein Jahrgang in der Schule unterrichtet; am Folgetag der nächste Jahrgang. Unter Berücksichtigung der Feiertage werden die Schulleitungen sicherstellen, dass alle Jahrgänge bis zum Ende des Schuljahres in möglichst gleichem Umfang unterrichtet werden. Dabei ist ebenfalls sicherzustellen, dass alle SchülerInnen bis zu den Sommerferien und unter Berücksichtigung der Feiertage möglichst im gleichen Umfang am Präsenzunterricht teilnehmen können.

Die genaue Unterrichtsplanung haben Sie über Ihre Klassenlehrerin/ ihren Klassenlehrer heute erhalten.

Bleiben Sie gesund!



05.05.2020

Liebe Eltern,

für die Kinder der Klasse 4 soll am 07.05.2020 und 08.05.2020 Unterricht stattfinden. Der Stundenplan orientiert sich nicht an der üblichen Stundentafel. Eine Gruppeneinteilung mit weiteren Informationen bezüglich des Präsenzunterrichts für die Klassen 4, haben Sie heute per Mail von Ihrer Klassenlehrerin erhalten. Bitte lesen Sie diese sorgfältig.

Weiterhin warten wir auf weitere Vorgaben des Schulministeriums und versuchen, diese bestmöglich umzusetzen. Wie es anschließend weitergeht, wird sich vorraussichtlich ab dem 6.05.2020 ergeben. Sobald wir definitive Aussagen treffen können, melden wir uns bei Ihnen.

Bleiben Sie gesund!





Liebe Eltern der Grundschule am Lanferbach,

die Schulen bleiben weiterhin bis vorraussichtlich 7. Mai geschlossen. Die Kinder bekommen über digitale Poster (Padlet) nähere Informationen zu den neuen Wochenarbeitsplänen. Über Padlets und der Lernapp ANTON haben wir neue digitale Wege geschaffen, um persönlicher mit Ihnen und den Kindern in Kontakt zu sein.

Die Möglichkeiten eine Betreuung für Ihr KInd zu beantragen wurden erweitert. Um die Ansteckungsgefahren sowohl für die Kinder als auch die Lehr- und Fachkräfte zu minimieren, ist an unserer Schule zurzeit ausschließlich nur das zur Betreuung der Notgruppen dringend benötigte Personal vor Ort. Da wir ein passgenaues Angebot schaffen und aufrechterhalten müssen, brauchen wir so schnell wie möglich – spätestens bis 12 Uhr einen Tag vor Beginn der Betreuung – die Erklärung der Eltern. Die Erklärung des Arbeitgebers muss zeitnah nachgereicht werden. Wenn Ihr Kind einen Betreuungsplatz in Anspruch nehmen muss, melden Sie sich bitte umgehend bei der Schulleitung unter: 01578/2851527. Weitere Informationen der Schulleitung lesen Sie hier. Die Notbetreuungsmöglichkeiten gelten immer solange, bis es neue Anweisungen gibt.


Bleiben Sie alle gesund 🌈 und bis bald!


NOTBETREUUNG

1) TÄTIGKEITSBEREICHE
Für den Anspruch auf die Notbetreuung in Schulen gelten seit dem 23. April 2020 erweiterte berufliche Tätigkeitsbereiche. Grundlage bildet die Coronabetreuungsverordnung (CoronaBetrVO), die mit Wirkung vom 27.April 2020 angepasst wird.

Ein aktualisiertes Formular zum Nachweis des Betreuungsbedarfs für die Eltern ist unter der Rubrik bzw. dem Reiter „Notbetreuung" zu finden, sowie aktuelle Informationen des Schulministeriums Nordrhein-Westfalens.


2) ALLEINERZIEHENDE ELTERNTEILE
Alleinerziehende Elternteile, die einer Erwerbstätigkeit nachgehen oder die sich aufgrund einer Schul- oder Hochschulausbildung in einer Abschlussprüfung befinden, haben ab dem 27. April 2020 Anspruch auf die Teilnahme ihres Kindes an der Notbetreuung, sofern eine private Betreuung nicht anderweitig organisiert werden kann. Dies gilt für jede Erwerbstätigkeit des alleinerziehenden Elternteils, unabhängig von der Auflistung der Tätigkeitsfelder, die sich aus der Anlage der CoronaBetrVO ergeben.





Herzliche Grüße von der Grundschule am Lanferbach 🌈

Hier kommt ein digitaler und ganz 💛- licher Gruß vom gesamten Team der Grundschule am Lanferbach 🐰🌈!

Wenn Sie auf den Link hier: https://gopro.com/v/KR32bDkQ1MrGK
klicken, öffnet sich ein Videogruß🎬.




  • Dummy
Bildrechte: GGS am Lanferbach

Auf einen Blick

Anschrift
Grundschule am Lanferbach
Standort Gecksheide
Gecksheide 153 a
45897 Gelsenkirchen

Telefon 0209 / 59 30 54
Fax0209 / 3 19 44 25
ggs-gecksheide@gelsenkirchen.de

OGS
Telefon 0209 / 4 02 94 23
ggs-gecksheide@gelsenkirchen.de

Standort Flurstraße

Anschrift 
Grundschule am Lanferbach
Standort Flurstraße
Flurstraße 100
45899 Gelsenkirchen

Telefon 0209 / 58 19 47
Fax0209 / 3 19 43 24
Zur Kontaktaufnahme mit der OGS
am Standort Flurstraße nutzen Sie bitte diese e-mail:
sabine.reimers@ogs-gelsenkirchen.de

Homeschooling am Lanferbach